Archiv

Wenn Schüler lernen, wie Texte wirken

Schauspieler Erich Schleyer zeigte den Hauptschülern der II.LG /3.Klassen in Bad Mitterndorf, wie man schreibt.

Der Bad Mitterndorfer Hauptschullehrer Hannes Preßl organisierte für seine Schüler einen Workshop der Sonderklasse. Er konnte Erich Schleyer für einen zweitägigen Workshop gewinnen. Der Kontakt zu ihm kam über Werner Brunner, einem Bekannten aus der Verlagsszene, zustande.

Und der Drehbuchautor, Schauspieler und Fernsehstar übertraf offenbar alle Erwartungen. Gemeinsam wurden Texte und Geschichten entwickelt, die Kinder lernten wie Texte wirken. „Nicht ankündigen, dass es jetzt spannend wird, sondern gleich das Spannende schreiben“, gab ihnen etwa der Profi mit auf den Weg. Außerdem: Rechtschreibfehler zählten nicht.

Zum Schreiben ging man in den Sitzungssaal der Gemeinde, um die Klassenatmosphäre einmal zu verlassen. Der Dank dafür gilt Bgm. Dr. Karl Kaniak.

Am Ende stand eine spannende Geschichte, von den Schülern selbst verfasst, die in der Aula der Hauptschule vorgetragen wurde. Schleyer unterlegte die Texte mit gespielten Szenen.

Wer ist online

Aktuell sind 91 Gäste und keine Mitglieder online

Werbung
Unsere Partner:
Raiffeisen
Unser Hauptsponsor - die Raiffeisenbank.
Landmarkt
SPAR Bad Mitterndorf
Sport Scherz
Sport Scherz in Wörschach - ein langjähriger Partner der NMS Bad Mitterndorf
Alpenstraße
Unser langjähriger Reisepartner - Tauplitzalm Alpenstraße.