Archiv

Rorate

Am Mittwoch, den 11. Dezember findet um 5 Uhr die Rorate in der Pfarrkirche in Bad Mitterndorf statt.

Wir müssen bereits um 4 Uhr 45 in der Schule sein und nach kurzer Wartezeit begeben wir uns mit den flackernden Lichtern der Laternen zur Kirche. Es sieht aus wie eine Lichterkette, die von der Schule zum Gotteshaus wandert. Der Atem steigt wie Rauch aus den Mündern der Leute. Das schwache Licht der Kerzen macht die düstere Kirche heimelig. Vor Müdigkeit fallen einem die Augen zu. Beim Sitzen breitet sich die Kälte im ganzen Körper aus. Als die Andacht schließlich vorbei ist, werden wir zum Frühstücken in den Pfarrhof eingeladen. Wir stehen noch eine Weile in der Kälte, bis wir durch den knirschenden Schnee in den warmen Pfarrhof gelangen. Dort gibt es dann knusprige Semmeln zu essen und Tee, Kakao oder Kaffee zu trinken. Durch das warme Getränk durchdringt wohlige Wärme den Körper.

Wir sitzen eine Zeit gemütlich zusammen und kehren dann wieder durch die Kälte zur Schule zurück, wo wir auf den Beginn des Unterrichts warten.

Heiko Köberl, 4.b

Wer ist online

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online

Werbung
Unsere Partner:
Raiffeisen
Unser Hauptsponsor - die Raiffeisenbank.
Landmarkt
SPAR Bad Mitterndorf
Sport Scherz
Sport Scherz in Wörschach - ein langjähriger Partner der NMS Bad Mitterndorf
Alpenstraße
Unser langjähriger Reisepartner - Tauplitzalm Alpenstraße.