Archiv

Wienwoche der 4. Klassen

Bereits am Sonntagmorgen des 14. Oktobers traten die Schülerinnen und Schüler der 4A und der 4B mit dem Bus der Tauplitzalm Alpenstraße ihre Fahrt in Richtung Bundeshauptstadt an. Am gleichen Tag noch wurden die wildesten und gruseligsten Attraktionen des Wiener Praters getestet. Anschließend besuchten wir Weltstars, wie zum Beispiel Michael Jackson, Marilyn Monroe oder Maria Theresia im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds.

Die Zimmer in der Hirschengasse waren gerade bezogen und die Leintücher sauber ausgebreitet, ging es schon mit dem abwechslungsreichen Programm der Wienaktion weiter. Stephansdom, Karlskirche, Schloss Belvedere und Schönbrunn, ein Rundgang auf der Ringstraße bei Nacht oder die Sezession konnten sich die Jugendlichen während der Führungen ansehen. Erzählungen seitens der Guides oder durch die Lehrpersonen untermalten die Eindrücke der imposanten Bauten.

Neben den geschichtsträchtigen Bauwerken besuchten wir auch namhafte Museen, wie das Naturhistorische Museum, das Technische Museum, das Haus des Meeres sowie die UNO-City oder auch Insidertipps, wie das Museum der Illusionen.

Abgerundet wurde das Programm durch Besuche bei „Time-Travel-Vienna“, einer Wanderung durch das Kanalisationssystem Wiens oder des Tiergartens Schönbrunn. Wir Landeier lernten schnell, wie man sich in der großen Stadt fortbewegt, wodurch auch etwas Zeit für selbstständige U-Bahnfahrten oder einen Besuch in einer der zahlreichen Schmankerlecken Wiens blieb.

Das dichtgedrängte und abwechslungsreiche Programm ließ die Zeit schnell vergehen und so verließen wir das Schülerheim in der Hirschengasse 25 (wegen Schließung wohl zum letzten Mal) und fuhren am Freitag nach dem Mittagessen wieder nach Hause.

Als Leiter der heurigen Wienwoche bedanke ich mich bei den Kolleginnen Frau Kögler, Frau Simmel und Frau Sulzbacher und auch bei den Schülerinnen und Schülern für eine recht gelungene Premiere meinerseits!

Wer ist online

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online

Werbung
Unsere Partner:
Raiffeisen
Unser Hauptsponsor - die Raiffeisenbank.
Landmarkt
SPAR Bad Mitterndorf
Sport Scherz
Sport Scherz in Wörschach - ein langjähriger Partner der NMS Bad Mitterndorf
Alpenstraße
Unser langjähriger Reisepartner - Tauplitzalm Alpenstraße.